Net2Web - Aus- und Weiterbildungen
Email:office@net2web.at / Tel: 0699 1707 1852
A-1120 Wien, Ruckergasse 30-32 / Bürozeiten Mo, Mi, Do von 9:00 - 15:00

EBC*L B

Wirtschafts-Führerschein / European Business Competence Licence in Kooperation mit PRO|Market

EBC*L B

Das Modul zum Wirtschafts-Führerschein EBCL B richtet sich an Personen, die als Projektleiter bzw. Projekt-Verantwortliche auch für das Budget zu entscheiden haben, beste Kenntnisse über die Erstellung von Business-& Investitons-Plänen besitzen, sowie wettbewerbsgerechte und unternehmerisch fundierte Angebote erstellen können. Die Inhalte des EBCL B sind nicht nur für Unternehmer und Mitarbeiter in Führungs-Positionen ein „must have“, sondern auch für Unternehmens-Neu-GründerInnen relevant.

Der Lehrgang hat zum Ziel, Ihnen betriebswirtschaftliche Werkzeuge rund um das Thema Budget zu vermitteln, um anhand rationaler Grundlagen unternehmerische Entscheidungs-Möglichkeiten zu schaffen, und diese entsprechend umzusetzen. Neben theoretischen Kenntnissen erarbeiten Sie sich auch wertvolles praxisnahes Wissen mittels Gruppenarbeiten, „best practice Beispielen“ und kleineren Workshops mit begleitenden Lern-Unterlagen.

Kurs-Inhalte:

  • Businesspläne als Planungsinstrument
    Grundlegendes zur Businessplanerstellung und entsprechenden Planungsinstrumenten; Erstellung von Businessplänen
  • Marketing und Verkauf
    Grundlegendes für erfolgreiches Marketing und Regeln für den Verkauf
  • Wirtschaftlichkeitsanalysen
    Berechnungen zur Wirtschaftlichkeit eines Unternehmens, Grundlegendes zur Investitions-Rechnung, Finanzierung und Budgetierung
  • Praxis der Businessplan-Erstellung
    Praxis-Beispiele zur Erstellung von Businessplänen, Finanzierung von Geschäftsideen und Projekten

Zielgruppe:
Der europäische Wirtschaftsführerschein Level B ist für Personen, die Ihr Wissen zu den Themen Finanzierung, Marketing & Verkauf mithilfe einer standardisierten, anerkannten Zertifizierung erweitern wollen. Die Lehrinhalte sind auch für Personen interessant, die zu ihrem jeweiligen Fachbereich (wie zB. Gebäude-Technik, Gesundheitswesen) ein ergänzendes wirtschaftliches Fachwissen anstreben.

Teilnahme-Voraussetzungen:
Es sind keine Voraussetzungen gegeben.